Die Außenpolitik des Martin Schulz

Auf was muss sich die Welt mit der nächsten deutschen Bundesregierung einstellen? Erstmal auf ein neues Gesicht. Statt Sigmar Gabriel kommt künftig Martin Schulz als Außenminister angereist. Vorher müssen die beteiligten Parteien aber noch den Koalitionsvertrag billigen. Schon im Sondierungspapier hatten CDU/CSU und SPD erste Punkte vereinbart. Ging es damals eher um Mali, Afghanistan und … Weiterlesen

Konturen der nächsten Groko-Außenpolitik

Jetzt also doch Groko: Martin Schulz (Archivfoto: SPD Schleswig-HolsteinCC BY 2.0)

Die Sondierungsgespräche zwischen Union und SPD sind beendet. Damit zeichnet sich die Außenpolitik der nächsten Bundesregierung ab.

Weiterlesen

Flattr this!

Ein Mysterium namens Eritrea

Erbe der Kolonialzeit: Italienisches Haus in Asmara (Foto By: Clay GillilandCC BY 2.0)

Eines der neueren journalistischen Formate sind Reportagen aus Eritrea. Seit viele Menschen aus dem ostafrikanischen Land nach Europa fliehen, fragen sich europäische Politiker und Medien, was dort so anders ist als in anderen Ländern des afrikanischen Kontinents.

Weiterlesen

Flattr this!

Das hat Martin Schulz beim SPD-Parteitag zu Außenpolitik gesagt

EU-Wahlkampfauftakt der SPÖ Wien photo
Symbol-Photo by SPÖ Presse und Kommunikation

In der Außenpolitik sind Union und SPD nicht weit auseinander, die große Koalition arbeitet auf diesem Feld vergleichsweise reibungslos. Um so wichtiger war es für Martin Schulz, sich vor der Bundestagswahl auch auf diesem Feld von der Union abzusetzen.

Weiterlesen

Flattr this!