Browse By

Abstimmung über Schweizer Luftwaffe

(Foto: Jeremy Seitz – CC BY 2.0) Glückliche Schweiz: Die Eidgenossinnen und -genossen können nicht nur ihr Parlament wählen, sondern auch noch über einzelne Sachfragen entscheiden.(mehr …)

Einzigartig und legendär: 50 Jahre „Streitkräfte und Strategien“ im NDR Radio. Die Sendung gilt als "beste recherchierte deutschsprachige Quelle für #Sicherheitspolitik .“ Glückwunsch!
@kodalle, @ifsh, @MemorialsNds @bundeswehrInfo, @unihh @NDRinfo
https://t.co/B0wAafarFY

Linkliste: Was kostet Deutschland der NATO-Gipfel? https://t.co/5plC93m4so

Hörempfehlung zum #NATOSummit "Spiel mit der Bombe. Der Albtraum vom beherrschbaren #Atomschlag" Wissenschaft im Brennpunkt @Dlf https://t.co/3G08rPOiFU @UNIDIR @iaeaorg @SIPRIorg

meine kurze einschätzung der waffenruhe in #Afghanistan über das id-fest in der taz https://t.co/YITnSHbqKy, zusätzl kommentar bald bei https://t.co/l1zGq1qR0h.
alles ausführlicher hier: https://t.co/r77SZERGFw

"Ihr, die EU-Staaten und die #USA, ihr seid es gewesen, die uns in dieses Bündnis mit #Iran und #Russland hineingezwungen habt," so der Großmufti von Syrien und Berater von Präsident Assad. Ein hörenswerter Hintergrundbericht von Marc Thörner via @DLF https://t.co/D8nAKG3jmj

Mehr...
 

Krieg – archäologisch gesehen

(Aus: SWR 2) Warum gibt es eigentlich Krieg? Auf diese einfache Frage hat die Wissenschaft bisher die unterschiedlichsten Antworten gefunden. (mehr …)

EU-Gericht verwirft Schiedsgerichte

Schiedsgerichte sind Bestandteil vieler Freihandelsabkommen und sollen Investoren schützen. Kritiker sehen darin jedoch eine Paralleljustiz für Großkonzerne – und sie können sich jetzt auf den Europäischen Gerichtshof berufen.

Werbung

Nordkorea nach den Spielen

Die Skiläufer und Bobfahrer aus aller Welt sind längst wieder abgereist. Aber was bedeuten die Olympischen Winterspiele, die gerade im südkoreanischen Pyeongchang stattgefunden haben, für den Konflikt um das nordkoreanische Atomprogramm?

Inside Eritrea

Viele, die übers Mittelmeer nach Europa kommen, sind Flüchtlinge aus Eritrea. Einer, der dagegen von Europa aus dorthin fliegt, ist Toni Locher.

Werbung

60 Jahre Friedenslogo – die Kampagne lebt

2016: Demonstrieren gegen die Trident-Modernisierung (Foto: Paisley Scotland – CC BY 2.0) Der Graphiker Gerald Holtom hat vor 60 Jahren, am 21. Februar 1958, das berühmte Logo präsentiert, das er für die britische Campaign for Nuclear Disarmament (CND) entworfen hat. (mehr …)

Wohin geht die Türkei?

Deniz Yücel ist frei. Aber drei andere Journalisten wurden am Tag seiner Freilassung zu lebenslanger Haft verurteilt. Von einer Normalisierungen der deutsch-türkischen Beziehungen kann deshalb noch lang keine Rede sein.

NATO-Raum Europa

Pünktlich zur Münchner Sicherheitskonferenz hat die NATO eine weitere Aufrüstung gegen Russland in die Wege geleitet.