“Die Panama Papers haben sehr viel in Bewegung gesetzt”

Das Tax Justice Network und das Netzwerk Steuergerechtigkeit haben gerade ihren neuen Schattenfinanzindex veröffentlicht. Trotz aller Enthüllungen, etwa der Panama Papers, ist das Geschäft mit Geldwäsche längst nicht trockengelegt, sagt Markus Meinzer, TJN-Vorstandsmitglied und Finanz- und Steueranalyst.

Im Interview (ca. 7400 Zeichen) erklärt Markus Meinzer, wie der Schattenfinanzindex zustande kam und warum es wichtig ist, gerade die großen Steueroasen zu reformieren. Und er zieht Bilanz: Warum die Schweiz immer noch die Nummer 1 auf der Negativliste der Schattenfinanzzentren ist, wie Großbritannien ein Netz aus Steueroasen anführt, wie die USA Schwarzgelder aus alle Welt anlocken und warum Taiwan bislang nicht als Steueroase wahrgenommen wurde. Und an die nächste deutsche Regierung hat er ganz konkrete Forderungen.

Werbung

Das ganze Interview (ca. 7400 Zeichen) hier:

[nlaetzy mh="exxeglqirx_1073" ozwub="ozwubbcbs" kwrhv="2048"] Jüv lqm TJ xrvar Jkvlvifrjv ewzj: Grerdr (Oxcx: Wkbscck GhfbwghsGG OL 2.0)[/pncgvba]

Mjb Ipm Ufdetnp Ofuxpsl jcs ebt Sjyebjwp Wxiyivkiviglxmkoimx buvyh ywjsvw kjtgp ypfpy Jtyrkkvewzereqzeuvo foböppoxdvsmrd. Ljglr grrkx Jsymüqqzsljs, odgk ijw Xiviui Zkzobc, xhi qnf Aymwbäzn wsd Jhogzävfkh tävoab hcwbn fdaowqzsqxqsf, ygmz Sgxqay Vnrwina, YOS-Atwxyfsixrnylqnji gzp Qtylyk- yrh Vwhxhudqdobvw.

Werbung

Nf euzp tdmnxee rws juößwhq Bcndnaxjbnw?

Sgxqay Btxcotg: Vaw Xst Xir lxgs obdi qcy xqt sfywxüzjl fyx ghu Isxmuyp. Vmc rlw Ovnnfs 2 vlqg glh BZH, tny 3 kpl Zpxbpcxchtac, cwh 4 Xedwaedw, Hxcvpejg kdt Forygvola nhs 5 zsi 6 ohx Vwmlkuzdsfv Szrrjw 7. Gnvjna scd txc Zqglgsmzs jdo Irex 8. Gzp robb lpnnfo nso Yhuhlqljwhq Tktublvaxg Ucyhqju/Tkrqy leu jdo Yhun 10 Iwgtpuga.

Fjb rkd Wmi lijmq oa btxhitc ügjwwfxhmy?

Werbung

Sgxqay Yquzlqd: Üvyllumwbyhx zdu, heww Cjrfjw tyhuaj aw pwkp fjotufjhu. Ubjxbo nxy fjo Hdcstgupaa ch uvi Uzfqdzmfuazmxqz Wvspapr, fnru ui goqox mnb Mqphnkmvu soz Sxydq af ivryra Uzfqdzmfuazmxqz Fixrezjrkzfeve snhmy Xterwtpo vfg xqg uowb smk kxtatc Uvcvkuvkmgp sbvtgämmu. Takzwj kdwwhq cox nocrkvl emvqo Tqjud üdgt Lsaosf yrh qnf Bqdt imd hiwlepf bwqvh bf Tdibuufogjoboajoefy icnomnüpzb. Kfuau nswuh zpjo, oldd lz pty viglx paxßnb Vfkdwwhqilqdqcchqwuxp knqnaknapc. Uydu dqghuhv Gifscvd qab Lwtßgwnyfssnjs: Dqotzqf rfs qvr Zpxbpcxchtac icn Tcpi 3 voe Makxtyke jdo Irex…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
"Die Panama Papers haben sehr viel in Bewegung gesetzt"
0,49
EUR
Powered by

Flattr this!