Werbung
Anzeige

Browse By

Monthly Archives: Juli 2017

Nochmal Tempelberg

Etwas ruhiger ist es wieder geworden am Tempelberg, aber es bleibt wohl nur eine Frage von Zeit und Anlass, bis neue Unruhen kommen. Denn natürlich geht es nicht um Metalldetektoren,

Libyen: Scherben aufkehren mit Macron

Noch mal fürs Protokoll: 2011 trieb der amtierende französische Präsident Sarkozy den Westen zu einer Militärintervention in Libyen. 2017 sagte der dann amtierende französische Präsident Macron

Entspannung mit Russland gefährdet

Im US-Repräsentantenhaus steht eine Gesetzesvorlage zur Abstimmung, die die Beziehungen zwischen den USA und Russland verändert, den Aktionsradius von Präsident Trump einschränkt und schließlich auch die europäische Energieversorgung betrifft.

No Thumbnail

Der Kalte Krieg – Legende und Wahrheit

(phoenix, 13 Uhr) Themennachmittag zum Ost-West-Konflikt. Zuerst eine Diskussion mit Bernd Greiner, Historiker, John Kornblum, Ex-US-Botschafter in Deutschland und Gabriele Krone-Schmalz, Journalistin, danach vier Dokumentationen.

No Thumbnail

Die Luftbrücke

(phoenix, 20:15 Uhr) Elf Monate dauerte die Blockade West-Berlins, die vor 69 Jahren begann.

Gabriels letzte Warnung

Auch wenn der türkische Präsident Erdogan jetzt verstimmt ist, der große Bruch war das noch nicht, was der deutsche Außenminister Sigmar Gabriel in seiner Grundsatzrede zur deutschen Türkei-Politik gesagt hat. 

No Thumbnail

Asma al Assad

(phoenix, 20:15 Uhr) Die syrische First Lady galt lange als Hoffnungsträgerin der arabischen Welt.

Sieben Tage lang Nachrichten aus Afghanistan

Um einen Überblick über die Situation in Afghanistan zu bekommen, lohnt ein Blick auf die Nachrichten der letzten Tage. Selten kamen die Meldungen und Zustandsbeschreibungen so geballt daher: